„Der Sturm“ (frei nach Shakespeare)

Der WP-Kurs „Gestalten“ zeigt Theaterstück „Der Sturm“ (frei nach Shakespeare)

Der Gestalten-Kurs des 9. Jahrgangs arbeitet seit Schuljahresbeginn an einer Adaption des Schauspiels „Der Sturm“ von William Shakespeare und bringt das Werk am 19. und 20. Juni auf die CKS-Bühne!

Das Stück spielt auf einer paradiesischen, von Geistern bewohnten Insel, auf der zunächst der verstoßene Zauberer Prospero mit seiner kleinen Tochter Miranda strandet. Doch einige Jahre später führt das Schicksal Prosperos Peiniger auf selbige Insel und der Zauberer übt nun Rache… Es geht um Magie, Macht, Neid, Missgunst, aber auch um Liebe und Vergebung.

Das eigentlich gute Ende war den Neuntklässlern zu kitschig, deshalb kam eine Szene dazu (und die ist wiederum gar nicht gut…).

Kommt vorbei – am Mittwoch, 19.6., und Donnerstag, 20.6., in die Mensa der Cesar-Klein-Schule! Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Der Eintritt ist frei (Spenden sind natürlich gern gesehen).